Treibhaus Luzern

Aktuelle Infos zum Umgang mit Corona

19.10.20 (Update: 20.10.20)

Maskenpflicht für alle im ganzen Treibhaus

Ab sofort gilt im ganzen Treibhaus und zu jeder Zeit eine Maskenpflicht. Egal ob für Gäste, Mitarbeitende, Bandräumler*innen oder Gastropersonal. Konkret heisst das, dass ihr beim Betreten vom Treibhaus eine Maske tragen müsst, immer und überall. Seid ihr fix an eurem Arbeits- oder Sitzplatz und könnt die Abstände einhalten, dürft ihr eure Maske abnehmen. Beispielsweise die Gäste an ihrem zugewiesenen Tisch, Mitarbeitende an ihrem Büroplatz oder Bandräumler*innen im Proberaum. Sobald ihr euch im Treibhaus bewegt, mit anderen trifft, bespricht, etwas an der Bar bestellt oder aufs Klo geht = Maskenpflicht. 

  • Es darf nur noch konsumieren, wer sitzt. Dazu braucht es keinen Tisch, aber mind. einen Stuhl. Das heisst, dass an Konzerten mit stehendem Publikum das Getränk in den Pausen sitzend genossen werden muss. Wir bitten euch kein fröhliches Stühlerücken zu veranstalten, sondern dort Platz zu nehmen, wo der Stuhl auch steht.
  • Es wird in nächster Zeit einige Programmlücken geben. Abgesagte Veranstaltungen können wir nicht auf die Schnelle ersetzen. Deshalb wird es bis Ende Jahr auch kein physisches Monatsplakat mehr geben. Die schönen Grafiken gibt's immer noch digital. 
  • Freitag & Samstag haben wir ab sofort nur noch bis 00:30 Uhr offen - es sei denn, die jeweilige Veranstaltung dauert länger. Welche Veranstaltung wie lange dauert findet ihr hier.
  • Wir sind offen für Corona-konforme Programmideen. Meldet euch, mag es noch so verrückt klingen. Jetzt ist die Zeit fürs Ungewöhnliche!

So long,  euer Tribi


16.10.20

Verzicht auf Partys bis Ende Jahr

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation haben wir beschlossen, bis Ende Jahr auf alle Partys zu verzichten. Ihr seid natürlich nach wie vor herzlich willkommen, uns am Mittag und Abend zu besuchen. 

  • Am Mittag müsst ihr – bis ihr an eurem Platz seid – eine Maske tragen. Très chic, oder... naja. Aber wir tun alles, damit wir euch so sicher wie möglich durch die Pandemie bringen. 
  • An Veranstaltungen bis 100 Personen machen wir natürlich weiterhin zuverlässig das Contact Tracing über Swissnite / checkin.kulturluzern.ch aber es gilt (noch) keine Maskenpflicht. ABER: Ihr seid alle herzlich eingeladen, euch selbst und alle anderen zu schützen und eine Maske zu tragen. 

Danke für eure Mithilfe und euer Verständnis. 

Stay tuned, euer Tribi


09.10.20

Die Fallzahlen steigen - halten wir sie gemeinsam auf!

Wir sind glücklich, dass wir wieder bzw. noch mehr oder weniger normal veranstalten können. Das Contact Tracing funktioniert, unsere Gäste und Mitarbeiter*innen sind happy. Die aktuellen Zahlen unterstützen dieses gute Gefühl jedoch nicht. Wir bitten ALLE deshalb nochmal:

  • Vor dem Betreten des Geländes Hände desinfizieren!
  • Regelmässiges und korrektes Händewaschen mit Seife!
  • Hände trocknen mit bereitgelegten Einwegtücher - NICHT mit dem Händetrockner!
  • Freunde mit Abstand und NICHT per Umarmung, Handschlag oder Fäustchen begrüssen!
  • Wer eine Maske tragen möchte, soll das tun - wer keine dabei hat, darf gerne nach einer an der Kasse oder der Bar fragen!
  • Husten, Niesen und Gähnen nur in die Armbeuge!
  • SwissCovid App runterladen und nutzen!

Damit nicht wieder alles zum stehen kommt, sind wir darauf angewiesen, dass sich wirklich ALLE an diese Regeln halten!

Euer Tribi-Team 


20.08.2020 (Update: 09.09.2020)

Ab sofort funktioniert das Contact Tracing im Treibhaus, wie an vielen anderen Orten mit Checkin. Wer's noch nicht kennt bzw. hat, sollte jetzt weiterlesen.

Checkin ist die Luzerner Lösung für papierloses, sicheres und schnelles Covid-19 Contact Tracing - Swissnite stellt die technische Lösung. Es funktioniert NICHT über eine App. Gäste müssen sich lediglich einmal auf der Webseite registrieren und können dann mit dem immer gleichen QR-Code unterwegs sein. Die Personaldaten werden erst auf einen sicheren Server gespeichert, wenn ein Check-in an einem Veranstaltungsort geschieht. Aber auch diese Daten sind für Swissnite und Treibhaus nicht einsehbar und werden nur im unglücklichen Fall einer bestätigten Ansteckung eines Gastes an die zuständigen Behörden weitergeleitet. Auch hier gilt: Nach 14 Tagen werden die Daten unwiderruflich gelöscht (der QR-Code ist weiterhin gültig). Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Ablauf:

1. Auf checkin.kulturluzern.ch Kontaktdaten angeben und QR-Code generieren lassen. (Am besten direkt übers Smartphone)

2. QR-Code (Bilddatei) unter Favoritenbilder abspeichern

3. Mit QR-Code und ID an die Kasse

4. Bestätigungs-SMS zeigen

5. Hände desinifizieren

6. Geniessen

7. Beim Verlassen nochmal QR-Code zeigen


Mit optimistischen Grüssen

euer Tribi-Team


17.07.2020

Die Allgemeinverfügung über zusätzliche Massnahmen im Kanton Luzern zur Bekämpfung der Covid-19-Epidemie vom 15. Juli 2020 tritt heute in Kraft. Was ist neu?

Ab sofort dürfen pro Veranstaltung nur noch 100 Personen auf einmal im Raum sein - exkl. Mitarbeitende, Veranstaltende und Künstler*innen.

Das heisst konkret fürs Treibhaus:

  • Der Vorverkauf für alle Veranstaltungen werden auf 100 Tickets beschränkt.
  • Sobald 100 Gäste gezählt sind, können nur so viele Personen rein wie auch wieder raus gehen. 
  • Bei allen Veranstaltungen mit Eintritt gilt ab sofort "One Way": Wer das Treibhaus verlässt, macht Platz für neue Personen und muss sein Ticket nochmal kaufen bei einer allfälligen Rückkehr.
  • Zwei kleinere Veranstaltungen (z.B. Apéro im Garten und Konzert im Aktionsraum) können gleichzeitig stattfinden - die zwei Gruppen dürfen sich nicht durchmischen.
  • Das Contact-Tracing bleibt gleich. (siehe Eintrag vom 03.07.2020)

Die Einschränkungen sind nicht nur für unsere Gäste, sondern auch für alle aktiven Menschen im Haus mühsam. Wir sehen die medizinischen und präventiven Gründe für die Einschränkungen. Wir weisen an dieser Stelle auf die Medienmitteilung der IG Kultur Luzern hin und hoffen auf eine baldige Verbesserung der Situation.

Bleibt gesund, dann bleiben wir dran!



03.07.2020

Die neusten Änderungen im Contact Tracing an Veranstaltungen:

  • JEDE Person muss Vor-, Nachnamen, PLZ, E-Mail, Mobilnummer, Check-In und Check-Out Zeit angeben.

  • Um die Richtigkeit der Angaben zu überprüfen, ist die ID zur Kontrolle vorzuweisen. Wir machen Stichproben.

  • Wer absichtlich falsche Angaben macht, erhält ein jähriges Hausverbot.

  • Das Kontaktformular wird wie eine Garderoben-Marke behandelt: Beim Verlassen Check-Out Zeit eintragen und Zettel wieder abgeben.

  • Party-Tickets werden bis auf Weiteres nur noch über PETZI im Vorverkauf verfügbar sein. Dieses Ticket ausgedruckt mitbringen, es ist gleichzeitig Kontaktformular.

  • Wir empfehlen eine Hygienemaske auch an Veranstaltungen zu tragen.

  • Wir empfehlen die Swiss Covid App runter zu laden.

  • Abstand halten: Beim Anstehen, beim Bestellen, beim Konzert geniessen, beim Hallo sagen und reden.

  • Auch während der Treibhaus Sommerbeiz gelten die gleichen Massnahmen.


Wir wünschen einen schönen Sommer! 

euer Tribi <3


24.6.2020

Grundsätzlich gelten für unser Haus noch die gleichen Bestimmungen wie am 6.6.2020 kommuniziert. 

Folgende Änderungen gibt es jedoch zu beachten:

  • Die Sperrstunde um Mitternacht ist aufgehoben. Wir wechseln daher wieder zu unseren regulären Öffnungszeiten, die du auf der Startseite siehst
  • Der Mindestabstand beträgt neu 1.5 m (statt 2 m) - das gilt auch für die Gastronomie. Von Gästegruppe zu Gästegruppe und von Tischkante bis Tischkante.

Die aktuellsten Schutzkonzepte findest du unter Downloads.

Stay save! Dein Tribi <3


6.6.2020

Ab Samstag, 6.6.2020 dürfen in der Schweiz unter den Auflagen eines Veranstaltungs-Schutzkonzepts wieder Veranstaltungen bis max. 300 Personen stattfinden.

Hier die wichtigsten Infos dazu:

Wenn du im Treibhaus eine Veranstaltung besuchst, kann es unwissentlich zu engem Kontakt mit COVID-19-Erkrankten kommen!

  • Eine bestätigte Erkrankung kann zu einer Quarantäne führen – für alle Gäste und Beteiligten der Veranstaltung!
  • Du trägst Verantwortung – vor allem gegenüber älteren Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen!
  • Hältst du die Weisungen nicht ein, könnten ganz viele Personen darunter leiden – auch das Treibhaus selber!

Unsere Regeln für deine Sicherheit:

  • Wenn du dich nicht fit fühlst und/oder hustest, dann bitten wir dich, zu Hause zu bleiben.
  • Wenn du schon stark alkoholisiert kommst, wird dir der Eintritt verweigert.
  • Trage eine Maske, wenn du dich und andere noch besser schützen möchtest.
  • Halte grundsätzlich Abstand zu anderen Personen.
  • Halte Abstand beim Anstehen.
  • Bevor du das Gelände betrittst, desinfizierst du deine Hände.
  • Du musst zwingend Vor-, Nachnamen und Telefonnummer angeben.
  • Die Daten vernichten wir nach zwei Wochen – Ehrenwort.
  • Nutze den Vorverkauf oder unser Reservationstool, um möglichst rasch & kontaktlos aufs Gelände zu können.
  • Bitte zahle, wenn immer möglich, mit deiner Karte oder deinem Telefon.
  • Bitte fasse nur an was nötig ist. Wasche oder desinfiziere deine Hände regelmässig.
  • Küsschen, Umarmungen oder auch Hände schütteln und High-Fives sind nicht nötig. Halte wenn immer möglich Abstand!
  • Bitte bleibe nicht in den Durchgangszonen stehen. Unsere Mitarbeitenden werden dich, wenn nötig, nochmals darauf hinweisen.
  • Bevor du wieder nach Hause gehst, wäschst / desinfizierst du deine Hände.

Unseren neuen Öffnungszeiten:

Dienstag und Mittwoch: 10:00 bis 15:00Uhr
Donnerstag und Freitag: 10:00 bis 00:00 Uhr
Samstag: 16:00 bis 00:00 Uhr

Updates zur Gastronomie:

Wir haben die Reservationszeiten wieder angepasst und du kannst nun bis 11:30 Uhr bei uns einen Tisch reservieren oder auch gerne spontan vorbeikommen.

Zudem haben wir unsere Snackkarte um eine leckere Tapas Platte und die Tagespizza ergänzt. Lass dich überraschen. 

Und wir haben erfreuliche Nachrichten. Lunchgate hat uns mit dem Swiss Guest Award 2020 ausgezeichnet. Vielen Dank für die tollen Bewertungen und euer Feedback. Darauf stossen wir noch an.


Swiss Guest Award 2020



6.5.2020

Nach fast zweimonatiger Zwangspause durch die Corona-Pandemie, öffnen wir unter den strengen Auflagen des Bundesrates ab Dienstag, 12. Mai 2020, unseren Treibhaus-Gastronomiebetrieb wieder. Wir freuen uns SEHR, euch im umgebauten Treibhaus-Garten und in der neu gestalteten Treibhaus-Beiz einen sicheren Ort zu bieten, um Leute zu treffen, Kafi zu trinken, zu lernen oder Home-Office zu machen. 

Wir haben bis zur Sommerpause unsere Öffnungszeiten für euch angepasst. Neu könnt ihr von Dienstag bis Freitag durchgehend zwischen 10 Uhr und 20 Uhr bei uns im Treibhaus vorbei kommen. Wir bieten Mittagsmenüs an, Kafi & Kuchen und halten für den Abend eine kleine Snack-Karte bereit. 

Bitte beachtet, dass ihr euch an die Sicherheitsmassnahmen vor Ort halten müsst. Das heisst kurz zusammen gefasst:

  • Reserviert euren Tisch für den Mittagsservice bis spätestens 10:30 Uhr über unsere Website. So können wir unsere Menüs besser planen und Foodwaste (oder zu wenig Essen) vermeiden.
  • Falls ihr nicht reserviert habt und das Treibhaus spontan besuchen kommt (und wir ohne Reservation Platz haben), empfehlen wir euch, dass wir euren Namen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer notieren. Die Daten werden nicht weiterverwendet und nach zwei Wochen wieder vernichtet. Bei allfälligen Corona-Ansteckungen im Treibhaus könnten wir euch so kontaktieren. Danke fürs euer Mithelfen.
  • Es dürfen maximal vier Personen an einem Tisch sitzen. Bei Familien mit Kindern kann die Gruppe grösser sein. Bitte informiert unser Personal vor Ort.
  • Tische dürfen nicht zusammengestellt werden, denn: Die berühmte zwei Meter Abstandsregelung gilt auch bei uns.
  • Falls ihr am Eingang kurz anstehen müsst, haltet euch bitte an die Sicherheitsabstände und Markierungen am Boden.
  • Wenn ihr ins Treibhaus kommt, wascht ihr euch bitte zuerst die Hände auf der Toilette oder wenn das nicht geht, nutzt das Desinfektionsmittel, das euch am Eingang zur Verfügung steht.
  • Bitte zahlt wenn immer möglich mit eurer Karte oder eurem Telefon. 
  • Die Bar ist nicht bedient. Ihr dürft deshalb auch nicht an der Bar sitzen. Bitte setzt euch an einen Tisch und bestellt von dort aus.
  • Töggele & Ping Pong spielen sind momentan noch nicht erlaubt... SORRY :( 
  • Fühlt ihr euch nicht fit? Bleibt zu Hause!

Wir freuen uns auf euren Besuch im Treibhaus!

Euer Tribi-Team


16.3.2020

Aufgrund des Corona-Virus ist das Treibhaus voraussichtlich bis mindestens am 30. April 2020 geschlossen. Bis dahin bleibt unsere Beiz zu und es finden keine Veranstaltungen statt. In der Zwischenzeit wird unser Team seine Arbeitskraft nach Möglichkeit solidarisch für die Luzerner Bevölkerung einsetzen. Passt auf euch und eure Mitmenschen auf und setzt bitte alle respektvoll & konsequent die Massnahmen des Bundesrates um.

Updates von uns gibt's auf Insta und Facebook.

WIR SCHAFFEN DAS!


13.3.2020

Das Veranstaltungsverbot wird verlängert, alle privaten und öffentlichen Veranstaltungen ab 100 Teilnehmenden sind schweizweit bis zum 30. April verboten.

In Restaurants, Bars und Diskotheken dürfen nicht mehr als 50 Personen gleichzeitig sein.

Was heisst das für das Treibhaus?

  • Die Plattentaufe von No Kings no Slaves vom Freitag, 13.3.2020, findet statt. Die Anzahl Personen, die sich im Treibhaus aufhalten dürfen, beschränkt sich auf 100 Personen. Wenn diese Zahl erreicht ist, lassen wir keine weiteren Personen mehr ins Haus. Bitte haltet euch an die Vorschriften vom BAG!
  • Die Konzerte von Totenheer, Graz & Thron von Samstag, 14.3.2020 müssen wir leider ABSAGEN.
  • Was mit den weiteren Veranstaltungen ab 17.3.2020 bis Ende April passiert, werden wir am Dienstag, 17.3.2020 kommunizieren.
  • Die Treibhaus-Beiz ist von Di-Fr voraussichtlich geöffnet. Die Gästezahl beschränkt sich auf 44 Personen. Es muss zwingend über unsere Website reserviert werden. www.treibhausluzern.ch/gastro

Da sich die Lage in der Schweiz und die kantonalen Bestimmungen fortlaufend ändern, müssen auch wir flexibel bleiben und analysieren die Situation täglich neu. Wir danken für euer Verständnis! Bleibt gesund und passt auf euch auf! 

Euer Treibhaus

INFORMIERE & SCHÜTZE DICH!

--> hier gehts zur Seite vom BAG

--> hier gehts zur Seite vom Kanton Luzern


6.3.2020

Um das Übertragungsrisiko des Coronavirus in der Bevölkerung zu vermindern, gelten bis auf weiteres folgende Vorsichtsmassnahmen im Treibhaus:

  • Wasche deine Hände gründlich & oft
  • Huste in ein Taschentuch oder in deine Armbeuge
  • Nastüechli kommen in den Mülleimer
  • Halte Abstand zu anderen Personen und vermeide Handshakes

Personen, die sich in den letzten 14 Tagen in China inkl. Hongkong, Südkorea, Iran, Italien, Singapur und Japan aufgehalten haben, dürfen nicht an der Veranstaltung teilnehmen.

Gleiches gilt für Personen die Grippe-Symptome haben (z.B. Fieber, Husten).

Dies ist eine Bestimmung der Dienststelle Gesundheit und Sport, Kanton Luzern und dem Bundesamt für Gesundheit und muss von allen zwingend eingehalten werden!

Schütze dich und deine Freund*innen!

DANKE, dein Tribi <3

Wir verwenden Cookies um unsere Besucherstatistik zu führen und die Performance unserer Social Media Kampagnen zu messen. Bitte entscheide dich, ob du unsere Cookies akzeptieren möchtest.