Treibhaus Luzern

Beiz: 18:00 | Warme Küche: 18:30 - 20:30 | Doors: 20:00 | Show: 20:30

Konzert

Bring Back The Insanity

Bring Back The Insanity

Alternative, Nu-Metal, NuMetalcore

Bands

A Small District CH

Alternative, Nu-Metal

Onerous CH

NuMetalcore

Times

Beiz

18:00

Doors

20:00

Show

20:30

Ende

02:00

Warme Küche

18:30

bis

20:30

Presented by

High-Cut Booking

Tickets

Preis

VVK 15.- / AK 20.-

Vorverkauf

PETZI

Informationen

Onerous:

Good Friends, musicians with passion, ein gemeinsames Ziel: Raus aus den Proberäumen, mit viel Ehrgeiz und Leidenschaft die Bühnen erobern. Gegründet im Frühherbst 2018, mit Musikern die mehr und anders sein wollten, abheben vom Mainstream. Die Band, bestehend aus Dominic Rüegg (Vocals), Loris Berger (Bass), Ricardo Campos (Guitar), Rafael Eichenberger (Guitar) und Vincenzo La Barbera (Drums) riefen «onerous» ins Leben, mit dem Kredo: «onerous» soll einzigartig sein: wir kreieren Musik, welche ins Blut übergeht. Wir kombinieren Metalcore mit NuMetal/HipHop und Urban-Einflüssen aus den frühen Millennium Jahren. Daraus entstanden ist NuMetalcore: schnelle und harte Riffs prallen auf den Urbanstyle. Mit eingängigen Lyrics aus unserem Leben – was wir bereits erleben mussten/durften und was noch kommen wird. Unsere Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. Das Leben schreibt unsere Texte, wir schreiben Geschichte – we speak to you! Wir sind «onerous», wir sind nicht «Standard», we bring you the insanity – überzeugt euch selbst!

See you on stage!


A Small District:

A Small District gründete sich im Jahr 2012 und ist klar im Nu-Metal einzuordnen. Nach einem 3-Track Demo veröffentlichten A Small District 2016 mit „The Big Rescue Plan“ ihre erste EP. Im August 2019 folgte eine 6-Track „Selftitled“ EP.


Special Guest:

Born Dead Warheads

Wir verwenden Cookies um unsere Besucherstatistik zu führen und die Performance unserer Social Media Kampagnen zu messen. Bitte entscheide dich, ob du unsere Cookies akzeptieren möchtest.